Willkommen!

 

Neu im Bestand

 

Die Bücherei bietet ab sofort die Zeitschrift „Meine Familie und ich“ zum Verleih an.

Meine Familie & ich ist Deutschlands meistgekauftes Food- und Genussmagazin. Der Name verpflichtet: So bietet das Magazin jeden Monat Anregungen und Tipps für die gesamte Familie. Im Mittelpunkt stehen garantiert alltagstaugliche Rezepte. Denn alle Rezepte werden vom Redaktionsteam entwickelt, vom Küchenchef in der Meine Familie & ich-Küche gekocht und vom Team getestet.

Meine Familie & ich setzt seit 1966 Maßstäbe unter den Food-Magazinen. Die Redaktion greift auf fundiertes Fachwissen zurück, greift Trends auf und setzt sie um. So sind regionale, vegetarische und vegane Rezepturen besonders gekennzeichnet.  „Kucki“ erklärt den Kids neue Nahrungsmittel und zeigt, wie die Kleinen beim Kochen und Backen mithelfen können. Nach der Devise „besser leben“ enthält das Magazin eine Vielzahl an praktischen Tipps zu den Themen Gesundheit, Beauty, Wellness, Reisen, Auto, Haushalt, Geld und Recht.

Die Meine Familie und ich Zeitschrift erscheint 4-wöchentlich.


25.7.2022
LeseClub Bewertungsbögen

 

Ab dem 14. Juli erhalten die Teilnehmer:innen ihre LeseClub-Ausweise in der Bücherei. Die Bewertungsbögen liegen kostenlos in der Bücherei aus oder sind als Download erhältlich (siehe unten).

Die LeseClub-Ausweise müssen nach der Teilnahme wieder in der Bücherei abgegeben werden.

 

Bewertungsbogen_1-3_Klasse.pdf

 

Bewertungsbogen_4_Klasse.pdf

 

 


14.7.2022
Öffnungszeiten in den Sommerferien 2022

 

Vom 14.07.2022 bis einschließlich 24.08.2022

 

Montag: Geschlossen

Dienstag: 09.30 – 12:00 Uhr

Mittwoch: Geschlossen

Donnerstag: 15:00 – 19:00 Uhr

Freitag: Geschlossen

Samstag: Geschlossen

Sonntag: 10:00 – 12:00 Uhr

 

Ab Donnerstag, den 25.08.2022, ist die Bücherei wieder zu den gewohnten Zeiten geöffnet

 


31.5.2022
LeseClub

 

 

In Kooperation mit der Höner Mark Grundschule, der Kardinal von Galen Grundschule und dem Kardinal von Galen Haus

 

Die Bücherei St. Catharina in Dinklage startet in den Sommerferien erstmalig mit dem LeseClub. Dieser wurde in Anlehnung an den JULIUS-CLUB Niedersachsen und den SommerFerienClub Nordrhein-Westfalen initiiert.

Der LeseClub ist ein Leseförderungsprojekt und ein Sommerferien-Programm für Schüler:innen der 1. bis 3. Klasse. Oberstes Ziel des LeseClubs ist es Kindern Spaß am Lesen zu vermitteln. Das Projekt fördert zudem das Textverständnis, die Lesekompetenz und Kreativität.

Die Bücherei St. Catharina stellt dafür eine Anzahl von rund 17.600 Büchern und Hörbücher bereit. Bis zum Ende der Sommerferien haben die LeseClub-Mitglieder Gelegenheit, die Bücher auszuleihen, zu lesen und zu bewerten. Bei zwei gelesenen und bewerteten Büchern erhalten die Teilnehmer:innen das LeseClub-Diplom. Ab fünf Büchern wir ein Vielleser-Diplom überreicht. In enger Zusammenarbeit mit den Schulen strebt die Bücherei St. Catharina an, dass die Teilnahme am LeseClub bei Vorlage des LeseClub-Diploms positiv auf das Zeugnis vermerkt wird.

Die Nutzung der Bücherei bietet vielfältige Möglichkeiten für die Freizeitlektüre und fördert die Chancengleichheit, da Kinder aus Familien mit wenig Büchern der Zugang zum Lesen ermöglicht wird.

Die Teilnahme am LeseClub ist freiwillig und kostenlos. Die Anmeldung erhalten die Schüler:innen über die Schule oder der Homepage der Bücherei St. Catharina.

Anmeldung.pdf

Infoflyer.pdf


31.5.2022